Home Staging ist das professionelle und temporäre Einrichten von Wohnungen oder Immobilien mit dem Ziel der Verkaufsförderung

Bauch oder Kopf?

Es ist längst nicht mehr das Geheimnis von Psychologen, Hirnforschern und Marketing­experten: Eine Entscheidung – egal ob Partner­wahl oder Immobilienkauf – wird mit dem Gefühl getroffen, lange bevor der Verstand sich rationale Argumente dafür zurechtlegt. Es gibt kein Handeln ohne Emotion.

Home Staging, eine bereits seit den 70er Jahren in den USA übliche Praxis, basiert also ganz schlicht auf Verkaufspsychologie. In Deutschland hat das Home Staging mit dem offiziellen DGHR-Verband seit 2009 einen professionellen Rahmen. Die nüchternen Zahlen* geben der Methode Recht: Der Verkauf wird beschleunigt und die erzielten Preise erhöhen sich spürbar.

Erfurt, Juri-Gagarin-Ring (2017)

Liebe auf den ersten Blick: 85 % der Frauen und 77 % der Männer entscheiden spontan aus dem Bauch heraus, ob eine Immobilie in die engere Wahl kommt.

Quelle: IMWF-Umfrage der comdirekt Bank, 2010

So funktioniert’s

Die Verkaufstechnik des Home Staging basiert auf einer entpersonalisierten Visualisierung. Neben der direkten Auswirkung auf den Verkaufserfolg durch den sprichwörtlichen ersten Eindruck bei der Besichtigung durch Interessenten spielt auch die indirekte Präsentation eine wichtige Rolle. Gute Bilder einer „gestagten“ Wohnung bringen auf Onlineportalen signifikant mehr Klicks, Anfragen und echte Interessenten.

Zielgruppengerechte Konzepte

Wir analysieren die Stärken und Schwächen der Immobilie. Damit
optimieren wir die Präsentation und Ausstattung der Räume auf die Bedürfnisse des „Wunschkunden“.

Der erste Eindruck zählt. Unser Ziel: Das Gefühl, zu Hause angekommen zu sein, beim Interessenten zu wecken. Die sprichwörtliche „Liebe auf den ersten Blick“ ist der wesentliche Erfolgsfaktor.

Wichtige Details

Grundvoraussetzung sind penible Reinigungs- und Aufräumarbeiten. Falls notwenig, übernehmen wir dabei auch kleinere Schönheitsreparaturen, ohne damit jedoch Mängelverschleierung zu betreiben.

Als Ergebnis erstellen wir für Sie ein ansprechendes Exposé mit professionellen Vorher-Nachher-Fotos für Ihre erfolgreiche Immobilienanzeige im Internet

Alles aus einer Hand

Von stimmigen Farb- und Lichtkonzepten über die optimale
Platzierung von Leihmöbeln und Dekorationen bis hin zu weichen Faktoren wie der Nutzung von einladenden Gerüchen wird aus einem leeren Raum ein Wohlfühlort. Wir organisieren alle Arbeiten von A–Z und hinterlassen die Räume nach erfolgreichem Verkauf in einem optimalen Zustand für den neuen Besitzer.

Eventuell vorhandene Einrichtung wird optimal platziert, alternativ verwenden wir hochwertige Leihmöbel aus unserem reichhaltigen Fundus.

Punkten auf Verkaufsportalen

Punkten auf Verkaufsportalen
Sie punkten durch unsere Arbeit nicht nur bei Besichtigungen vor Ort, sondern können mit unseren Fotos Ihre Online-Anzeigen auf Immobilienportalen spürbar aufwerten. Das „Auge isst nicht nur mit“, sondern es ist mittlerweile bewiesen*, dass die Nutzer die Ergebnisse schon lange vor der Besichtigungs-Anfrage nach Optik bewerten.

* 83,6 % der Immobilienscout-Nutzer wählen ihre Favoriten aus der Ergebnisliste nach dem Titelbild aus

Bis zu 80 % Zeitersparnis – nur noch 20 % der bisherigen Verkaufszeit.

Bei 65 % wird der Angebotspreis genau erzielt oder sogar übertroffen.

Bereits 15 % Verkäufe nach der ersten Besichtigung.

Bis zu 15 % Ertragssteigerung.